Masterclass Irina Mints – Januar 2023

Masterclass Irina Mints – Januar 2023

Date
-
Target group
sehr junge #Pianisten bis 15 Jahre
300,00 €
Details
3 Einheiten á 45 min
1 Begleitperson
passive Teilnahme inklusive
Übemöglichkeit
Konzert

Irina Mints

Profile picture for user Irina Mints
Information

Irina Mints – Konzertpianistin und Klavierpädagogin aus Deutschland mit großen Erfolgen in Ausbildung der jungen Pianisten. Sie ist die Autorin der Klavier-Unterrichtsmethode für alle Anfänger “Hello, Piano!”.

Seit 2008 gewannen ihre Schüler mehr als 230 Preise und Stipendien bei renommierten nationalen und internationalen Wettbewerben in Deutschland, Italien, USA, Polen und Österreich, wie

Internationaler Steinway Klavierwettbewerb in Hamburg (Deutschland), Internationaler “Carmel Klavier”-Wettbewerb in Carmel (USA)
Internationaler Wettbewerb "Chopin für die Jüngsten" in Antonin (Polen), Internationaler FEURICH Wettbewerb in Wien (Österreich),
Internationaler Wettbewerb für junge Musiker in Città di Barletta (Italien), Internationaler “Chopin-Klavierwettbewerb für junge Pianisten" in Rzeszow (Polen), Internationaler Klavierwettbewerb "Golden Key" in Frankfurt am Main (Deutschland), Internationaler Klavierwettbewerb in Görlitz / Zgorzelec (Deutschland/Polen),

Nationaler “Kleiner Schuhmann-Wettbewerb“ in Zwickau (Deutschland)
Nationaler Bach-Wettbewerb in Köthen (Deutschland)
Nationaler Mendelssohn-Wettbewerb in Kronberg (Deutschland)
Bundeswettbewerb “Jugend musiziert 2015” in Hamburg, „Jugend musiziert 2017” in Paderborn und „Jugend musiziert 2018” in Lübeck (Deutschland)

Ihre Schüler traten bereits in der Carnegie Hall/New York, der Royal Albert Hall und der St. John’s Smith Square/London, im Wiener Musikverein, auf der Moskonzert Bühne „Na Puschetschnoj“/Moskau und in der Laeiszhalle/Hamburg auf.

Irina Mints wurde in Charkiw (Ukraine) geboren und lebt seit 1995 in Deutschland. Als Fünfjährige erhielt sie den ersten Klavierunterricht und entdeckte bald ihre Berufung.

Zunächst studierte sie an der Musikfachschule und dann an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Charkiw Klavier und Klavierpädagogik bei Professor Sergei Polusmiak (derzeit Professor für Musik an der Northern Kentucky University/USA) und in der Meisterklasse bei Professor Regina Horowitz (Schwester des weltberühmten Pianisten Vladimir Horowitz). In dieser Zeit gewann sie mehrere nationale Auszeichnungen als Solistin und Begleiterin für klassische und romantische Musik.

1985 absolvierte sie die Hochschule mit Auszeichnung in vier Fachbereichen: als Konzertpianistin, Solistin eines Kammerensembles, Korrepetitorin und Klavierlehrerin.

Mit 20 begann sie als Klavierlehrerin. Bis heute ist diese Aufgabe ihre große Leidenschaft. Als Pianistin trat sie auf Konzerten und internationalen Festivals wie bei den Residenz- Festspiele in Darmstadt, den Nibelungen-Festspiele in Worms, der Philharmonie in Charkiw, dem Gorki-Theater in Berlin, dem Stahlburger Theater in Frankfurt am Main oder dem Goethe-Theater in Bad Lauchstädt auf.

Seit 2002 leitet sie in Friedberg ihre private Musikschule Minz. Langjährige Bühnen- und Unterrichtserfahrungen garantieren hier die beste Klavierausbildung.

Sie gibt Meisterklassen in Europa, China, Malaysia, USA und Australien. Sie war Jurymitglied bei verschiedenen nationalen und internationalen Klavierwettbewerben in der Ukraine, Europa und in den USA.

Mitglied der European Piano Teachers Association (EPTA), Sektion Deutschland

playy Studio

Address

playy
Swen Fischer
Schleißheimer Str. 68
80797 München
Germany